Vereinsmeisterschaft

Die heutige Vereinsmeisterschaft fand zwar nur unter mäßiger Beteiligung statt, hat ab der deswegen nicht weniger Spaß gemacht. Nach knapp vier Stunden hat sich im Einzel Andreas Schinagel nach starker Leistung ohne Niederlage den ersten Platz gesichert. Zweiter wurde Matthias Gally mit nur einer Niederlage vor Julian Märgner.

Im Doppel setzten sicherten sich das Doppel Gally/Märgner den Titel. Zweiter wurden Schinagel/Abt vor dem drittplatzierten Doppel Linsel/Schmitt.

MG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.