1. Mannschaft Vize-Hessenpokalsieger

Ein toller Erfolg für unsere Erste bei der Verbandspokalendrunde am vergangenen Sonntag im südhessischen Lampertheim: Peter Huss, Jürgen Ernst und Wolfgang Ripp unterlagen erst im Endspiel dem Turnierfavoriten, der TV Nauheim 88/94.

Zunächst mussten die Drei im Halbfinale gegen den Vertreter des Bezirks Mitte, den TTC Gelnhausen antreten. Diese Hürde wurde routiniert mit 4:2 gemeistert. Dieser Erfolg kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, trat Gelnhausen doch mit einem ehemaligen Hessenligaspieler als Nr. 1 an (aktueller TTR > 1900).

Im Endspiel wartete mit dem TV Nauheim der ausgesprochen ambitionierte Vertreter des Sportbezirks Süd.

Die Eröffnungseinzel verliefen wie es zu erwarten war:  Peter wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann mit 3:1 Sätzen. Wolfgang war als unsere Nr. 2 aufgestellt und traf auf einen Gegner, der einen aktuellen TTR-Wert von 1914(!) Punkten aufweist. Trotz einer sehr ansprechenden Leistung von Wolfgang,  gelang es den Nauheimern den 1:1- Ausgleich herzustellen.

Im 3. Einzel traf Jürgen auf einen sehr sicheren Gegner, der immer wenn es eng wurde in der Lage war zu punkten. So musste sich Jürgen nach großen Kampf glatt 0:3 geschlagen geben, wobei das Spiel knapper war, als es das Ergebnis aussagt.

Beim 1:2 Rückstand waren Peter und Jürgen im Doppel gefordert. Die beiden kamen gut ins Spiel konnten aber leider eine 8:4-Führung im ersten Satz nicht „nach Hause bringen“. In Folge dessen ging das Doppel gegen einen immer stärker und sicherer aufspielenden Gegner 0:3 verloren.

Im Spitzeneinzel hatte Peter eigentlich nur Außenseiterchancen  – und diese hätte er fast genutzt! In einem super spannenden Match hat er sich im Laufe des Spiels immer besser auf seinen Gegner eingestellt und musste sich erst knapp im 5. Satz geschlagen geben.

Alles in allem können wir auf eine tolle Verbandspokalendrunde zurückblicken und festhalten, dass sich das frühe Aufstehen wirklich gelohnt hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.