3. Mannschaft: hart umkämpftes 9:5 zum Saisonstart beim Tabellenletzten

Unser erstes Rückrundenspiel führte uns zur 2. Mannschaft des TTC Kronberg. Spätestens nach dem 1:2 Rückstand nach den Eröffnungsdoppeln war klar, dass Kronberg deutlich stärker einzuschätzen ist, als es der Tabellenstand aussagt. Nachdem Christoph, Erhard, Julia und Kalli ihre Einzel gewonnen hatten, verkürzte Kronberg durch zwei Siege im hinteren Paarkreuz auf 4:5. Christoph und Erhard spielten im vorderen PK 1:1, so dass wir uns erst durch die zwei Siege von Julia und Kalli – beide gaben in 4 Einzeln übrigens

Weiterlesen

Facebook-Page Tischtennis Oberusel

Seit heute ist unsere Tischtennis-Abteilung auch mit einer Page auf Facebook vertreten. Wir freuen uns auf zahlreiche Freunde, die wir via Facebook mit Neuigkeiten rund um unsere Tischtennis-Abteilung versorgen möchten. Der Fokus unserer Aktivitäten bleibt natürlich auf dieser Website, aber eine Facebook-Page gehört ja inzwischen schon fast zum guten Ton… Jetzt Fan werden: Facebook-Page Tischtennis Oberusel

Weiterlesen

Schiedsrichter

Unser Sportkamerad Bernd Kinzel hat sich erfreulicherweise bereit erklärt, im August an einem Schiedsrichterlehrgang zum KSR teilzunehmen. Unser Verein spart nicht nur jährlich 100 € Strafgebühr, sondern profitiert sicherlich auch von dem zusätzlichen theoretischen know-how. Dir Bernd vielen Dank für Dein Engagement und natürlich viel Spaß bei Deiner neuen Aufgabe. Falls sonst noch jemand Lust hat, dann bitte einfach bis zum 31.05. melden.

Weiterlesen

2. Mannschaft erreicht Kreispokalendrunde nach Sieg gegen den Herbstmeister!

Zum Pokal-Viertelfinale empfingen wir in der Besetzung Tim Ruppel, Frank Banze und Andreas Schinagel gestern in heimische Halle den aktuellen Spitzenreiter aus Stierstadt in der Besetzung Martin Emmert, Christian Herrmann und Stefan Schwarz. Es entwickelte sich von Beginn an ein spannendes und sehenswertes Tischtennis-Match, indem alle drei Auftakteinzel im 5. Satz mit zwei Punkten Differenz entschieden wurden: Tim unterlag Christian, Frank schlug Martin und Andreas konnte sich gegen Stefan behaupten. Im anschließenden Duell der nach der Hinrunde noch ungeschlagenen Doppel

Weiterlesen

Saison 2010/2011 – es ist Halbzeit

Die Hinrunde der Saison 10/11 ist inzwischen beendet und hat die Eine oder Andere Überraschung mit sich gebracht. Die Größte ist sicherlich das Abschneiden der 4.Herrenmannschaft in der 2.KK, die ohne Niederlage mit 15:3 Punkten auf dem 3. Platz liegt (punktgleich mit Stierstadt auf Platz 2). Dieser würde derzeit zur Relegation in die 1.KK reichen – der zweite Platz gar zum direkten Aufstieg. Eine bisher auch sehr gute und so nicht unbedingt zu erwartende Saison spielt der Aufsteiger Oberursel 5

Weiterlesen

Kurzer Bericht zur 1. Mannschaft – Bezirksklasse Gr. Süd 3

Nach dem relativ deutlichen Sieg gegen Oberstedten (letztes Jahr , wie auch unsere “ 1. “  noch in der Bezirksliga aktiv) steht die Mannschaft des SC Eintracht Oberursel mit 4 Punkten Vorsprung auf Platz 1. Dies würde bedeuten – wenn man den Platz an der Sonne halten könnte: Die Mannschaft schafft (evtl.) den direkten Wiederaufstieg! Die ganz große Säule der Mannschaft ist natürlich : Jürgen Ernst (Bericht zur Bezirksmeisterschaft). Außerdem konnte man innerhalb der Mannschaft an der letztjährigen Doppelschwäche arbeiten.

Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften in Herborn 30./31. Oktober 2010 – oder „Das Phänomen Jürgen Ernst“

Jürgen Ernst war der einzige Teilnehmer des SC Eintracht Oberursel bei den diesjährigen Bezirksmeisetrschaften. Als einer der älteren Sen. im Feld  SENIOR Ü50 wurde er erst im Endspiel gestoppt! Nur Markus Kreidel ( vom Bzl.-Tabellenführer TV Igstadt ) war im 14 Mann starken Teilnehmerfeld einen Hauch besser als unser Oldie Jürgen. Im Doppel hat er sich auch noch bis ins Halbfinale gespielt! Sein Doppelpartner war hier Peter Huss. Im 42-Mann starken Teilnehmerfeld  „Herren C“, das noch bis hin zur BOL

Weiterlesen

5. weiter, 4. raus

Unseren beiden Mannschaften aus der 2. Kreisklasse kommen mit unterschiedlichen Ergebnissen aus der Pokalwoche. Während die 5. Mannschaft mit den Spielern Kinzel, Reiner und Valenti (Doppel Reiner/Valenti) ein klares 4:1 bei der SGK Bad Homburg 4 einfuhren und sich somit für das Viertelfinale qualifizierten, verloren die Herren 4 (Gräßle, Martin, Stahl, Schulz, Doppel:Gräßle/Schulz) mehr oder weniger klar mit 1:4 bei Glashüten 2. Den einzigen Punkt holte hier der Spieler Uli Stahl.

Weiterlesen
1 18 19 20 21